Folge 21

Der Vorhang öffnet sich und der Saal verstummt. Als die beiden Botschafter Atschebärebachs die Bühne betreten erbricht der Applaus aus dem Publikum wie Bier und Nudelsalat aus dem zu besoffenen Swingerclub-Besucher.

Nach der Begrüßung folgt die Vorstellung der sensationellen Inhalte der Staffel drei, gefolgt von der Rede zur Lage der Nation und einem erfrischendem Getränk.

Es folgt ein Einblick in Steffens merkwürdige Soziophobie, gefolgt von einem gewohnt wissenschaftlichen Thema von Boris zu veganer Ernährung.

Steffen knüpft an mit ausgelaufenen Katzen und vermissten Freundinnen.

Als weiterer Höhepunkt folgt das Live-Unboxing-Event von Steffens Geschenk an Boris und dessen 28. Geburtstages. Einschließlich exklusiver Verkostung.

Die erste Premiere der neuen Staffel folgt, die „Top 5 der Woche“ dreht sich in ihrem ersten Auftritt um die fünf besten Filme der beiden Buben.

Danach ein kurzes Intermezzo mit Kacka und einem desillusionierten jungen Mann.

Die zweite Premiere folgt und Boris präsentiert seinen Vortrag für die literarische Besenkammer.

Zum Abschluss werden wieder zwei Fragen aus der Zuschauer:innenschaft beantwortet und das lange Warten auf Folge 22 beginnt.