Folge 54

Diesesmal läufts fast nach Plan. Boris und Steffen kämpfen sich durch die Neuerungen und gesellschaftlichen Einschränkungen. Danach geht es weiter mit jeder Menge Pipikackahumor und anderen Themen. Der Bericht über das Download Festival ist der Mittelpunkt des Podcasts und schweift schon stark ab von der kaum vorhandenen Durchgängigkeit der kulturellen Linie der Verständlichkeit.

Alles was danach passiert ist noch abenteuerlicher und Penis Penis.

Folge 53

Diesesmal läufts fast nach Plan. Boris und Steffen kämpfen sich durch die Neuerungen und gesellschaftlichen Einschränkungen. Danach geht es weiter mit jeder Menge Pipikackahumor und anderen Themen. Der Bericht über das Download Festival ist der Mittelpunkt des Podcasts und schweift schon stark ab von der kaum vorhandenen Durchgängigkeit der kulturellen Linie der Verständlichkeit.

Alles was danach passiert ist noch abenteuerlicher und Penis Penis.

Folge 52

Sapralott, Folge 52 beginnt sehr überraschend für alle Beteiligten mit dem Beginn der Aufnahme.

Schlecht vorbereitet und schon ein wenig angetrunken beginnt es wie immer mit der Rede zur Lage der Nation.

Gefolgt von einem fragwürdigen Ausflug nach Oberstaufen…

Wohin mit dem ganzen Pupu wenn es keine Anbindung an den Kanal gibt? Der Puhlboy ist die Antwort!

Zwo merkwürdige und recht pädophiele Anfragen aus der Prima werden beantwortet. Und besser beantwortet.

Knusperspaß bei Steffen, Rutschgefahr bei Boris. Der versteckte Feind der Menschheit. Schnecken.

Vampire…..Herkunft und Existenz unklar…..schwierige Geschichte.

Die unendliche Geschichte….fällt aufgrund mangelnder Vorbereitung aus.

Menschen am Merchandise-Stand, der Abgrund der Menschheit schlechthin.

Abschluss mit zu viel Alkohol und so….und Fragen.