Folge 52

Sapralott, Folge 52 beginnt sehr überraschend für alle Beteiligten mit dem Beginn der Aufnahme.

Schlecht vorbereitet und schon ein wenig angetrunken beginnt es wie immer mit der Rede zur Lage der Nation.

Gefolgt von einem fragwürdigen Ausflug nach Oberstaufen…

Wohin mit dem ganzen Pupu wenn es keine Anbindung an den Kanal gibt? Der Puhlboy ist die Antwort!

Zwo merkwürdige und recht pädophiele Anfragen aus der Prima werden beantwortet. Und besser beantwortet.

Knusperspaß bei Steffen, Rutschgefahr bei Boris. Der versteckte Feind der Menschheit. Schnecken.

Vampire…..Herkunft und Existenz unklar…..schwierige Geschichte.

Die unendliche Geschichte….fällt aufgrund mangelnder Vorbereitung aus.

Menschen am Merchandise-Stand, der Abgrund der Menschheit schlechthin.

Abschluss mit zu viel Alkohol und so….und Fragen.

Folge 51

Folge 51, endlich ist es soweit. Die Welt hat gewartet und Steffen und Boris haben geantwortet.

Nach der überschwänglichen Rede zur Lage der Nation und den pornösen Neuanschaffungen geht es endlich weiter mit dem gewohnten Contend.

Saunaclub: Exotische Idee oder zwischenmenschliches Gefüge?

Saunafinger! Spiel des Jahres 2022?

Frosch, Schnecke und Baguette. Die Abenteuer des Steffen in Frankreich.

Sapralott, Prima. Hier werden die Fragen von 1988 neu behandelt.

Purzelbaum…….purzeln…….Baum…..Was soll der Scheiß?

Die unendliche Geschichte geht weiter…….Viel mehr Spaß geht nicht.

Mittelstrahl, nur bei Pipi? Was ist mit Durchfall??

Anatomische Verbesserung beim Geschlecht, wie wäre die Welt nach unserer Vorgabe?

Die Fragen der Zuschauenden beenden die aktuelle Folge. Pensi pensi njamnjamnjam